Workshop Termine

Nach Absprache halte  ich gerne auch Kurse als Gast-Trainerin.
 
Bei Fragen erreichen Sie mich unter:

0174-6881042 oder  09569-677

 

E Mail: s.funk@triple-f-stable.de

Zum buchen eines Kurses benutzt bitte das Anmeldeformular

Kursanmeldeformular
Kursanmeldeformular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 293.7 KB

Für alle Kurse stehen begrenzt Schulpferde zur Verfügung.

30€ pro Tag

Workshop: Pferde verstehen -

Die Persönlichkeit der Pferde erkennen und verstehen

 

29.03.2020     9.30 - ca. 16.30 Uhr (incl. Mittagspause)

 

Kosten: 80,00€ 

Änderungen vorbehalten!

Workshop: Fit in den Frühling

Schluss mit der Wintermüdigkeit!

 

4.04.2020   9.30 - ca. 17.00 Uhr (incl. Mittagspause)

5.04.2020   9.30 - ca. 12.30 Uhr

 

 

Ich zeige euch gymnastizierende Übungen und wie Ihr sie effektiv umsetzen könnt.

Hier werden Übungen gezeigt, die die Durchlässigkeit fördern und die Muskulatur gezielt lockern

und trainieren.

Dieser Kurs ist sowohl für Turnier ambitionierte geeignet, die ihre Pferde vor der Saison noch

einmal schön durch gymnastizieren wollen um sie auf das Turnier vorzubereiten, als auch für

Freizeitpferde und Reiter, die z.B. im Winter keinen Reitplatz oder Halle zur Verfügung haben

und die die "Arbeit" wieder aufnehmen möchten.

Auch Reiter die einfach nur nach neuen Ideen und Übungen suchen sind hier genau richtig!

Bei Interesse organisiere ich auch einen oder mehrere Gruppenausritte, bei denen z.B. korrektes

Verhalten in schwierigen Situationen besprochen und geübt wird. Auch wird gezeigt, wie die

gymnastizierende Arbeit mit dem Geländereiten verbunden werden kann.

Die Gruppen werden je nach Können und Interesse eingeteilt.

ca. 9.00 - 17.30, eine Stunde Mittagspause

120,00€

Änderungen vorbehalten!

 

Workshop: Attention, please

 

18.04.2020

9.30. - ca.17.00Uhr

 

Um einen Trail Parcours souverän zu absolvieren, benötigen wir sowohl vom Pferd, als auch

vom Reiter Gelassenheit, Koordination, Ruhe und Geschicklichkeit.

Das Pferd wird zum selbständigen mitdenken Animiert und muss seine Aufmerksamkeit ganz

dem Parcours und dem Reiter widmen.

Aber auch der Reiter wird in seinem Tun mit feinen Hilfen und korrektem Anreiten der

Bodenhindernisse wie Brücke, Tor und Stangen gefordert.

Hier zeigt sich, ob Pferd und Reiter an einem Strang ziehen und den Trailparcours gemeinsam

meistern und sicher ans Ziel kommen.

Du erhältst neue Anregungen, Tipps und Tricks um das alltägliche Training abwechslungsreich

zu gestalten, aber auch für Turnierreiter ist dieser Kurs bestens geeignet.

 

80,00€

Änderungen vorbehalten!

Workshop: Basis + Ranch Riding

Back to the roots

 

19.04.2020

9.30 - ca. 17.00 Uhr (incl. Mittagspause)

 

Vielseitigkeit und Rittigkeit

Der Ursprüngliche Gebrauch des Westernpferdes wird in dieser Disziplin wieder erweckt.

Es werden Manöver aus den verschiedenen Sparten des Westernreitens verlangt.

Die Ranch Riding verlangt einiges an Können ab, weshalb das Pferd sehr gut an den Hilfen

stehen und seine Vielseitigkeit zur Geltung bringen muss.

In dieser Disziplin werden Elemente wie Tor, Stangen oder Brücke, Spins, Speed Control und

einfache/fliegende Wechsel, sowie punktgenaue Übergänge verlangt.

 

80,00€

Änderungen vorbehalten!

 

 

Workshop: "Basics mit anschließender Videoanalyse"

10.05.2020

9.30 - ca.17.00 Uhr  (incl. Mittagspause)

 

Fragen wie „Sitze ich ausbalanciert?“ oder

„Liegt mein Schenkel richtig für eine korrekte und verständliche Hilfengebung?“

und viele mehr können in diesem Kurs mit Hilfe von Videoanalysen beantwortet werden.

Dies ist eine sehr gute Methode um ein besseres Bewusstsein für das eigene Körpergefühl und

die damit verbundene Einwirkung auf das Pferd zu erlangen.

 

Kosten: 80€

Änderungen vorbehalten!

Workshop: Werde ein Team mit deinem Pferd

Teil 1

20.06. + 21.06.2020

9.30 - ca. 17.00 Uhr  (incl. Mittagspause)

 

Hast du das Gefühl irgendetwas fehlt zwischen dir und deinem Pferd?

Oder hast du Probleme mit deinem Pferd/-oder vielleicht dein Pferd mit dir?

Du kommst allein nicht auf die Lösung oder findest die Lösung nicht?

 

Ich helfe auch dabei!

Lasst uns die Ursache finden und erkennen und gemeinsam einen Weg aus dem Labyrinth erarbeiten!

 

Egal ob vom Boden oder vom Satte aus,

Egal welche Rasse,

Egal ob jung oder alt,

geritten oder nicht.

 

Ihr seid herzlich willkommen!

Ich freue mich auf intensive Gedanken mit Euch!

 

Kosten: 160.- Euro

Änderungen vorbehalten!

 

Workshop: Werde ein Team mit deinem Pferd

Teil 2

18.07. + 19.07.2020

9.30 - ca. 17.00 Uhr  (incl. Mittagspause)

 

 

Workshop: "Sitzschule"

Teil 2

 

18.08.2019     9.30 - ca.17.00 Uhr (incl. Mittagspause)

 

Wir wünschen uns eine optimale Durchlässigkeit für unser Pferd.

Wie können wir unserem Pferd dabei helfen?

Wir fokussieren unsere eigene Durchlässigkeit

  •   Analyse von Beweglichkeit / Koordination, Gleichgewicht, Kraft.
  •   Wir bekommen ein individuelles Programm wie wir unseren Trainingszustand 
  • verbessern können und beobachten dabei die Veränderung während des Reitens.

 

Kosten: .- Euro

 

Dozenten: Steffi und Ruth 

 

 Änderungen vorbehalten!

 

 

 

Workshop: "Lass den Knoten platzen"

      9.30 - ca. 16.30 Uhr  ( incl. Mittagspause)

 

Manchmal verstricken wir uns in Situationen aus denen wir selbst nicht mehr heraus kommen. 

Ohne das es uns bewusst ist reagieren wir auf unser Gegenüber und unser Gegenüber auf uns. Hierdurch entstehen möglicherweise Missverständnisse weshalb wir uns voneinander entfernen anstatt uns zu verbinden.

Die Situation wird immer verstrickter, der Knoten zieht sich immer mehr zu, Frust und Unsicherheit machen sich bemerkbar...

Man hat das Gefühl nicht mehr weiter zu kommen, macht sogar Rückschritte.

Das kann uns in sämtlichen Lebenssituationen passieren - auch mit unserem Pferd!

 

Das kommt Euch bekannt vor?

 

Dann seid Ihr in diesem Kurs genau richtig, denn hier beginnen wir die Knoten zu lösen in dem wir den Ursachen, die meist nur Kleinigkeiten sind, auf den Grund zu gehen.

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

Kosten: .- Euro

 

Änderungen vorbehalten!

 

 

 

Workshop: "Basics mit anschließender Videoanalyse"

 

9.30- ca.16.30 Uhr

 

Fragen wie „Sitze ich ausbalanciert?“ oder

„Liegt mein Schenkel richtig für eine korrekte und verständliche Hilfengebung?“

und viele mehr können in diesem Kurs mit Hilfe von Videoanalysen beantwortet werden.

Dies ist eine sehr gute Methode um ein besseres Bewusstsein für das eigene Körpergefühl und

die damit verbundene Einwirkung auf das Pferd zu erlangen.

Kosten:

Änderungen vorbehalten!

 

Workshop: "Get a Feeling"

 

Harmonisches Miteinander mit dem Pferd

 

 

 

Du möchtest mit deinem Pferd zu einer Einheit verschmelzen oder den Horsemanship-Gedanken noch besser umsetzen?

Dann versuche doch mal etwas Neues: Stärke deine mentale Bindung zum Pferd mit dem Verständnis und Gespür für Körpersprache, Energie und Spannung.

In diesem Kurs werden dir die Anfänge vermittelt, dein Pferd gezielt und sicher mit kaum wahrzunehmender Einwirkung über Körperspannung und Energieübertragung zu leiten.

Natürlich wird auch in diesem Kurs immer wieder an einem korrekten Sitz, an der Körperhaltung, Körperspannung und effektiven Hilfengebung gearbeitet. Vom Boden aus wie auch unterm Sattel.

 

Dozenten: Stefanie und Michaela

 

Ca. 10.00 - 17.00 Uhr, eine Stunde Mittagspause

Änderungen vorbehalten!  

 

 

Workshop: "Auszeit mit Pferden"

 

Für alle, die sich und ihrer Seele etwas Gutes tun wollen und Pferde lieben. Die intensive Begegnung mit dem Pferd und die Natur unterstützen uns dabei in besonderem Maße, zur Ruhe zu kommen, zu entschleunigen, zu entspannen und den Alltag für ein paar Stunden hinter uns zu lassen.

Bitte mitbringen: Wettertaugliche Kleidung, feste Schuhe, Mittagssnack.

 

9.30 - 17.00 Uhr

 

Dozent: Stefanie Funk, Michaela Funk

 

Änderungen vorbehalten!

 

Workshop: "Bodenarbeit"

Wie schaffe ich es schrittweise die Angst meines Pferdes in Neugierde zu wandeln und wie schaffen wir es den Pferden Sicherheit in allen Situationen zu geben? Den ersten Schritt hierfür erlernt Ihr in einem Gelassenheits Parcours vom Boden aus.

 

Kosten: €

 

Änderungen vorbehalten!